Tee mit Zimt oder Wie töte ich meinen Regisseur?
Von Lars Lienen in einer Inszenierung von Maike Mai

Rasante Komödie mit Todesfall.

Der Regisseur Lewis Wescastle hält sich für ein Genie. Darunter haben seine Schauspieler ordentlich zu leiden.

Während der Proben des neuen Theaterstückes, in einem kleinen englischen Kurtheater, herrscht also miese Stimmung.

Die Schauspieler ertragen die arrogante und tyrannische Art des Regisseurs nicht mehr und wollen seinem Treiben nun ein Ende bereiten.

Kurz vor der Premiere nimmt der Wahnsinn hinter den Kulissen seinen Lauf und verursacht ein ordentliches Durcheinander.

 

Karten zu € 20.- an der Abendkasse.

(Schüler/Studenten/Rentner gegen Vorlage des Ausweises: € 18.-)

EC-Kartenzahlung leider nicht möglich.



 

Sa. 17.03.2018 19:30 Uhr Karten reservieren für 17.03.2018
So. 18.03.2018 18:00 Uhr Karten reservieren für 18.03.2018

Darsteller: Tina-Caroline Koch, Bettina Kurland, Maike Mai, Corinna Quinn, Gerd-Inno Spindler und Rainer Trippel.

Urheber: Lars Lienen, Aufführungsrechte: (C) CANTUS-Verlag Eschach

Startseite | Vorverkauf | Kontakt | Lageplan | Impressum | Datenschutzerklärung